Suche

Das Wasserkraftwerk Spálov

In einem Teil der Gemeinde Spálov – der Siedlung Podspálov – befindet sich ein Hydrokraftwerk, das im Zeitraum von 1921 bis 1926 erbaut wurde. Das Wasser wird durch einen Stollen ins Kraftwerk geführt, welcher zum Fluss Jizera führt.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Elektrizität ein Zeichen des Fortschritts und des Beginns einer neuen Ära. Einer der bis heute greifbaren Beweise ist auch das Hydrokraftwerk in Podspálov, welches im Zeitraum 1921 bis 1926 nach einem Projekt des Architekten Emil Králíček erbaut wurde. Die Bauarbeiten wurden von der Prager Firma Ing. Nejedlý, Řehák und Co. durchgeführt. Die Maschinenvorrichtungen der Schleusen, Stege und weiterer Vorrichtungen lieferte die Firma Gebrüder Prášil und Co. aus Libeň, die Turbinen die Firma Breitfeld und Daněk in Blansko, die elektrische Einrichtung der Umverteilerstation die Firma F. Křižík.

Der Wassergraben zum Elektrizitätswerk führt vom Wehr in der Nähe der Galerie durch einen Stollen, der 1323 Meter lang ist und weiter durch einen gemauerten Kanal, der 437 Meter lang ist. 1998 wurde das Elektrizitätswerk generalrekonstruiert, Hauptmotto der Rekonstruktion war die Erhaltung der Einzigartigkeit, Authentizität und Schönheit des Elektrizitätswerks sowie die Rückkehr von Kraft, Jugend und Frische in das Kraftwerk. Dies gelang schließlich, vielleicht auch deshalb, weil alle, die mit der Rekonstruktion des Elektrizitätswerks zu tun hatten, mit einer gewissen Hochachtung und Demut an das Werk herantraten. Bis heute dient es seinem Zweck und wird zudem als architektonisches Kleinod auf dem Riegerpfad aus Semily nach Podspálov wahrgenommen. Dieses Hydrokraftwerk ist ein Beispiel dafür, wie Technik in nahezu perfekter Symbiose mit der Natur existieren kann.

Exkursionen durch das Elektrizitätswerk sind lediglich nach telefonischer Reservierung mindestens 14 Tage im Voraus unter der Telefonnummer 482 127 311 (Mo-Fr 10:00 - 14:00 Uhr) möglich, Die Besichtigungen werden an Arbeitstagen für mindestens 15 Personen veranstaltet.


Zelezny Brod

Pod Spálovem, Železný Brod, 468 22

Web:www.mvespalov.sweb.cz
Technische Denkmäler
Denkmäler mit Gewerbethematik

Informace o trase

 
load