Suche

Die Gemeinde befindet sich unterhalb der südwestlichen Hänge des Bergrückens des Ještěd im Tal des Baches Zdislavský potok. Ein architektonisch interessantes Denkmal der Gemeinde ist die Barockkirche des Hl. Johannes des Täufers aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts und auf dem hiesigen Friedhof die spätbarocke Totenkapelle aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Die Gemeinde trägt ihren Namen nach der Hl. Zdislava, der Schutzheiligen der Familien. Die Barockkirche des Hl. Johannes des Täufers wurde im Jahre 1726 errichtet. Die Räume der Kirche dienen auch der Veranstaltung von Konzerten der ernsten Musik, die in dieser attraktiven Umgebung ein nicht alltägliches Erlebnis bietet.

mailZdislava

Zdislava, 463 53

Telefon:+420 485 178 172
E-Mail:podatelna@obeczdislava.cz
Web:www.obeczdislava.cz

Informace o trase

 
load