Suche

Die Gemeinde Stvolínky liegt südwestlich von Česká Lípa.

Die erste Erwähnung der Gemeinde stammt aus dem Jahre 1197. Zum Ende des 14. Jahrhunderts wurde auf dem unweiten Hügel die Burg Ronov, der Sitz einer der Herren von Dubá, errichtet. Aus dem 14. Jahrhundert stammen auch Erwähnungen der Allerheiligenkirche, die als eine der ältesten Kirchen in Böhmen erachtet wird.

Von den Kulturdenkmälern befinden sich hier die Allerheiligenkirche, das Areal des Schlosses, die Friedhofskapelle des Hl. Justin, die Statue des Hl. Johann von Nepomuk oder die Statue des Hl. Antonio.

mailStvolinky

Stvolínky, 471 02

Telefon:+420 487 868 257
E-Mail:oustvolinky@iol.cz
Web:www.obec-stvolinky.cz

Informace o trase

 
load