Suche

Die Gemeinde Ktová liegt etwa 12 km südöstlich von Turnov unweit der Straße von Turnov nach Jičín. Ein Teil des Gebietes, auf dem sich die Gemeinde erstreckt, greift noch in das Landschaftsschutzgebiet Böhmisches Paradies ein. Die Gemeinde hat vor allem den Charakter eines Ferienortes.

In der Gemeinde sind bis in die heutige Zeit mehrere Kulturdenkmäler erhalten geblieben. das älteste Objekt auf dem Gebiet der Gemeinde ist das barocke Tor beim Gehöft Nr. 44, ferner befinden sich hier eine Statue der Jungfrau Maria aus dem Jahre 1890 und ein Sühnekreuz im Gemeindeteil Kabáty. Die Umgebung der Gemeinde ist für Wanderausflüge geeignet, unweit der Gemeinde steht der markanteste Bau der hiesigen Landschaft, die Ruine der Burg Trosky. Das Böhmische Paradies wird auch von zahlreichen Radwanderwegen durchkreuzt.

mailKtova

Ktová 62, Rovensko pod Troskami, 512 63

Telefon:+420 481 381 337
GSM:+420 724 181 298
E-Mail:ou@ktova.cz
Web:www.ktova.cz

Informace o trase

 
load