Suche

Die Gemeinde Držkov liegt südlich von Tanvald, erstreckt sich in einer Talsenke, umgeben von den umliegenden Hügeln mit einer Höhe von 600 m bis beinahe 900 m ü. M. Der höchste Berg der Umgebung ist der Černá studnice. Der untere Teil der Gemeinde endet mit dem steilen Ausläufer des romantischen Tals des Flüsschens Kamenice, das einen rechten Zufluss der Iser bildet.

Die ältesten historischen Angaben zur Gemeinde sind aus dem Jahre 1352 dokumentiert. Wegen ihrer Lage in der Nähe des Isergebirges und der Möglichkeit des Badens, des Skilaufens, des sommerlichen und auch winterlichen Wanderns, des Pilzesammelns sowie auch des Wildwasserraftings wurde Držkov zu einem vielbesuchten und beliebten Ort für viele Touristen.

Informace o trase

 
load