Suche

Die Gemeinde Zahrádky liegt ungefähr 6 km südlich von Česká Lípa an der Kreuzung der von Prag und Litoměřice kommenden Straßen. Es handelt sich um eine ruhige Gemeinde in der reizvollen Landschaft des tschechischen romantischen Dichters Karel Hynek Mácha.

Das dominante Bauwerk der Gemeinde ist das malerische Renaissanceschloss aus der Mitte des 16. Jahrhunderts, das zur Wende des 19. und 20. Jahrhunderts umgebaut wurde. In südlicher Richtung, unweit der Gemeinde, befindet sich der als Naturdenkmal geschützte Teich Novozámecký rybník. Darüber hinaus finden wir hier das Naturdenkmal Peklo (Hölle), ein romantisches, durch den Bach Robečský potok geschaffenes Tal.

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehört die Kirche der Hl. Barbara. In der Gemeinde finden wir auch eine Reihe volkstümlicher, gezimmerter Bauwerke. In der Siedlung Karba befindet sich ein interessanter, 209 m langer Eisenbahnviadukt, der aus dem Jahre 1898 stammt.

mailZahradky

Zahrádky, 471 01

Telefon:+420 487 877 454
E-Mail:obec@zahradkycl.cz
Web:www.zahradkycl.cz/web

Informace o trase

 
load